Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Epikrise

von altgriechisch: ἐπί ("epí") - nach und κρίσις ("krisis") - Beurteilung"
Englisch: epicrisis

1 Definition

Bei der Epikrise handelt es sich um den Abschlussbericht eines Behandlers, der den bisherigen Krankheitsverlauf und die damit zusammenhängenden medizinischen Maßnahmen zusammenfasst und interpretiert.

2 Hintergrund

Die Epikrise hat gewöhnlich die Form eines Arztbriefes oder Entlassungsdokumentes. Sie sollte neben der konkreten Diagnose die wichtigsten Angaben zu folgenden Punkten enthalten:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3.78 ø)

81.094 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: