Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Diathese

Synonym: Diathesis
Englisch: diathesis

Definition

Als Diathese bezeichnet man die Anfälligkeit (Prädisposition) bzw. Neigung eines Organismus für bestimmte Erkrankungen oder Krankheitszustände (z.B. hämorrhagische Diathese). Man unterscheidet erblich bedingte genetische und erworbene Diathesen.

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 14. März 2018 um 12:46 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.13 ø)

47.105 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: