Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Oberschenkelhals

(Weitergeleitet von Collum femoris)

Synonyme: Collum femoris, Femurhals

1 Definition

Der Oberschenkelhals ist der zwischen dem Schaft und dem Kopf des Oberschenkelknochens (Femur) befindliche Knochenabschnitt. Der Winkel zwischen Hals und Schaft wird als Collum-Diaphysen-Winkel (CD-Winkel) bezeichnet.

2 Klinik

Der Knochen im Bereich des Oberschenkelhalses stellt eine Schwachstelle dar, die bei inadäquater Gewalteinwirkung zur Schenkelhalsfraktur führen kann.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.5 ø)

33.397 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: