Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Articulatio dentoalveolaris

Englisch: dentoalveolar articulation

1 Definition

Als Articulationes dentoalveolares bezeichnet man die Befestigungen der Zähne in den Zahnfächern (Alveolen) der Maxilla bzw. der Mandibula.

2 Anatomie

Die Articulationes dentoalveolares sind Gomphosen und gehören zu den unechten Gelenken. Durch die gelenkige Verbindung sind geringe Bewegungen der Zähne bei Axialbelastungen und Kippbewegungen möglich. Im horizontalen Bereich betragen diese Bewegungen allerdings nur etwa 0,05-0,1 mm.

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals, Zahnmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (3.75 ø)

330 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: