Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Häutung

(Weitergeleitet von Apolyse)

von griechisch: apolysis - Ablösung
Synonyme: Ecdysis, Apolyse
Englisch: ecdysis

1 Definition

Als Häutung bezeichnet man einen hormonell gesteuerten Vorgang in der Entwicklung von Häutungstieren (Ecdysozoa) und Reptilen (Reptilia).

2 Biologie

Sowohl bei Häutungstieren (z.B. Nematoden) als auch bei Reptilien (z.B. Schlangen) kann sich während des Wachstums die Cuticula nicht den kontinuierlich verändernden Größenverhältnissen anpassen. Aus diesem Grund muss in bestimmten Zeitabständen die äußerste Hautschicht (Exuvie) abgestoßen werden. Nach erfolgter Häutung kommt die neue Hülle zum Vorschein, die zu diesem Zeitpunkt meist noch nicht ausgehärtet ist und ihrer Schutzfunktion deshalb nicht nachkommen kann.

Tags: ,

Fachgebiete: Biologie, Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

18 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: