Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

das Flexikon denkt gerade nach, deshalb steht es nur im Lesemodus zur Verfügung

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Amoebozoa

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

von griechisch: amoibos - wechselnd und zoon - Tier, Lebewesen
Englisch: amoebozoa

Definition

Als Amoebozoa bezeichnet man eine Super-Gruppe der Eukaryoten.

Diese Seite wurde zuletzt am 20. Januar 2019 um 15:20 Uhr bearbeitet.

Habe soeben festgestellt, dass es den Artikel "Amöbe" bereits gibt. Eventuell mit dem Artikel "Amoebozoa" unter dem Namen "Amöbe" vereinigen. Danach könnte dann ein neuer Artikel "Amoebozoa" erstellt werden, der nur noch die monophyletische Gruppe behandelt.
#2 am 17.01.2019 von Dr. rer. pol. Werner Lange (Nichtmedizinischer Beruf)
Ich schlage vor, den Artikel in "Amöben" umzubenennen und dann zu korrigieren. Diese Amöben (das gilt auch für die genannten Beispielarten) verteilen sich nach heutigem Erkenntnisstand auf verschiedene monophyletische Super-Gruppen, nämlich Amoebozoa, Excavata und SAR. Siehe z.B. https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1055790314002784
#1 am 17.01.2019 von Dr. rer. pol. Werner Lange (Nichtmedizinischer Beruf)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

144 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: