Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Alloplastik

Englisch: alloplasty

Definition

Als Alloplastik bezeichnet man in der rekonstruktiven Chirurgie die Verpflanzung (Transplantation) von körperfremden Materialien. Dies erfolgt hauptsächlich zum Ersatz von körpereigenem Gewebe. Hierbei handelt es sich zumeist um anorganische synthetische Stoffe.

siehe auch: Allogene Transplantation

Diese Seite wurde zuletzt am 10. März 2021 um 16:45 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

0 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: