Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Respiratorisches System

Synonyme: Atmungsorgane, Atmungsapparat, Apparatus respiratorius, Respirationstrakt
Englisch: respiratory system

1 Definition

Als respiratorisches System bezeichnet man das gesamte System der Organe, die der Atmung dienen.

2 Einteilung

Das respiratorische System kann man nach topografischen oder funktionellen Gesichtspunkten jeweils in zwei Abschnitte einteilen. Das wichtigste Atmungsorgan, die Lunge, nimmt hier insofern eine Sonderstellung ein, als dass sie zwar ein distinktes Organ ist, aber gleichzeitig zwei Funktionen ausübt: Zum einen beinhaltet sie den größten Teil der luftleitenden Atemwege, zum anderen dient sie dem Gasaustausch.

2.1 ...topografisch

Topografisch wird zwischen den oberen und unteren Atemwegen differenziert. Die Grenze zwischen beiden Abschnitte wird unterhalb des Kehlkopfs durch den Beginn der Luftröhre markiert.

2.1.1 Obere Atemwege

2.1.2 Untere Atemwege

2.2 ...funktionell

2.2.1 Luftleitende Abschnitte

  • Nasenhöhle
  • Kehlkopf
  • Trachea
  • Bronchien
  • Bronchiolen
  • Bronchioli terminales

2.2.2 Gasaustauschende Abschnitte

  • Bronchioli respiratorii
  • Alveolen

3 Physiologie

Das Luftvolumen, das sich in den Atemwegen befindet, wird auch als Totraum bezeichnet, da es nicht direkt am Gasaustausch in den Alveolen der Lunge teil hat. Die zuleitenden Hohlorgane übernehmen allerdings eine wichtige Aufgabe, da sie die Atemluft anwärmen, filtern und anfeuchten.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

16 Wertungen (3.56 ø)

90.964 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: