Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Papulopustel

Definition

Als Papulopustel bezeichnet an eine entzündliche Hautläsion bzw. Hauteffloreszenz, welche gleichzeitig die Merkmale eines Knötchens (Papel) und einer Eiterblase (Pustel) trägt.

Fachgebiete: Dermatologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (2 ø)
Teilen

9.943 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: