Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Mobilität

von lateinisch: mobilis - beweglich
Synonym: Beweglichkeit, Verschieblichkeit
Englisch: mobility

1 Definition

Als Mobilität wird im eigentlichen Sinne die Beweglichkeit eines Gelenkes bezeichnet, die in der Neutral-Null-Methode erfasst werden kann.

Im weiteren Sinne wird jede Form der Beweglichkeit, beispielsweise das Vermögen eines Patienten, sich unabhängig zu bewegen, als Mobilität bezeichnet. Auch die Verschieblichkeit von Gewebeteilen bei der Palpation wird mit diesem Begriff beschrieben.

2 Abgrenzung

In Abgrenzung zum Begriff "Motilität", der vor allem die Beweglichkeit ohne Fortbewegung beschreibt, bezeichnet "Mobilität" die Fähigkeit zur Bewegung mit aktivem Ortswechsel. Beide Begriffe werden aber auch häufig synonym verwendet.

Tags:

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (2.5 ø)
Teilen

11.718 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: