Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Kumulativ

von lateinisch: cumulare - überhäufen
Englisch: cumulative

Definition

Kumulativ bedeutet "sich anhäufend" oder "sich steigernd". Der Begriff wird in der Medizin zum Beispiel verwendet um auszudrücken, dass der Effekt eines medikamentösen Wirkstoffs nicht begrenzt ist, sondern abhängig von der Dosis kontinuierlich zunimmt.

Identische Nebenwirkungen von gleichzeitg eingenommenen Arzneimitteln können sich häufen (kumulieren).

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (3.86 ø)
Teilen

16.290 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: