Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Aggravation

von lateinisch: aggravare - verschlimmern, schwerer machen
Englisch: aggravation, worsening

Definition

Unter Aggravation versteht man in der Medizin die Verschlechterung bzw. Verschlimmerung eines Symptoms oder einer Erkrankung.

In der Psychologie und Psychiatrie wird mit Aggravation auch das bewusste Übertreiben vorhandener Krankheitssymptome durch einen Patienten bezeichnet.

Tags:

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (4.2 ø)
Teilen

25.041 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: