Vorlage: FlexiEssay

1 Verwendung

  • Um sogenannte FlexiEssays zu erstellen und von den lexikalischen Definitionen "normaler" Artikel abzugrenzen, schreiben Sie bitte "FlexiEssay:" vor den Titel.
  • Im Text fügen Sie einfach am Seitenanafang die "FlexiEssay"-Vorlage ein:
    {{FlexiEssay}}
  • Am Seitenende sollten Sie zudem die "FlexiEssay1"-Vorlage einfügen, mit der Sie auch optionale Autoren-Hinweise ergänzen können (vgl. Vorlage:FlexiEssay1).

2 Beispiel

Die korrekte Verwendung der FlexiEssay-Vorlagen können Sie hier ansehen: FlexiEssay:Indikationsgerechte Behandlung der Endodontitis

3 Ausgabe

Dieser Text ein so genannter FlexiEssay. So nennen wir Texte, die keinen lexikalischen Inhalt haben. FlexiEssays geben die persönliche Einschätzung des Autors wieder. Sie werden von uns nicht inhaltlich überprüft. Wie bei allen anderen Texten gilt: Lies dir den Artikel kritisch durch, vergleiche ihn mit anderen Publikationen und bilde dir eine eigene Meinung.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: