Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rautek-Griff

Synonyme: Rautek-Handgriff, Rautek-Rettungsgriff

1 Definition

Der Rautek-Griff ist ein spezieller Handgriff zum Retten oder Bergen von Personen aus Gefahrenzonen.

2 Durchführung

Der Notfallpatient wird von dorsal mit dem "Affengriff", bei dem die Daumen auf der Seite der restlichen Finger liegen, beider Hände unter den Achseln hindurch an einem 90 Grad flektierten, angelegten Unterarm gegriffen und so rückwärts aus der Gefahrenzone gezogen.

Der Griff findet auch wegen des günstigen Kräfteverhältnisses Anwendung in der Rettung zu Wasser.

Tags:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3.5 ø)

5.957 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: