Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Plaques opalines

Synonym: Milchflecke

1 Definition

Plaques opalines sind eine seltene Form des Enanthems im Stadium II der Syphilis.

2 Hintergrund

Plaques opalines zeigen sich als grau-weißliche, rundliche, leicht erhabene hyperkeratotische Bezirke auf der Mundschleimhaut. Sie enthalten eine große Anzahl an Syphiliserregern (Treponema pallidum).

Fachgebiete: Dermatologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4 ø)

5.233 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: