Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pflegeberuf

1 Definition

Die Pflegeberufe sind Medizinberufe, die sich mit der Versorgung und Betreuung kranker, behinderter, alter oder sterbender Menschen beschäftigen.

2 Hintergrund

Zu den Pflegeberufen gehören folgende Berufsbilder:

3 Ausbildung

Durch das Pflegeberufsreformgesetz von 2016 wird die Ausbildung alle Pflegebereiche ab 2018 vereinheitlicht. Voraussetzung ist ein mittlerer Schulabschluss oder eine zehnjährige allgemeine Schulbildung. Die Ausbildung ist auch mit einem Hauptschulabschluss möglich, wenn der Bewerber über weitere Qualifikationen verfügt - z.B. eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Ausbildung oder eine einjährige Ausbildung in der Pflegeassistenz.

Auszubildende in Pflegeberufen müssen sich nicht mehr zu Beginn ihrer Ausbildung zwischen Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege entscheiden. Die neue Pflegeausbildung ist eine dreijährige Ausbildung zur Fachkraft, die sich aus Unterricht an Pflegeschulen und praktischer Ausbildung zusammensetzt. Im Rahmen der praktischen Ausbildung kann man einen Schwerpunkt wie z.B. Altenpflege wählen, der im Abschlusszeugnis als "Vertiefungseinsatz" erscheint. Die Ausbildung ist auch als fünfjährige Teilzeitausbildung möglich.

4 Weblinks

Tags:

Fachgebiete: Medizinberuf

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (5 ø)

333 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: