Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ohranhängsel

Synonyme: Aurikularanhängsel, Präaurikularanhang

1 Definition

Beim Ohranhängsel handelt es sich um eine häufige und gut therapierbare Fehlbildung, die sich vor der Ohrmuschel in der Präaurikularregion befindet. Dabei entstehen ein oder mehrere, meistens aus Haut bestehende, kleine lappenartige Ausstülpungen.

2 Therapie

Wenn die Ohranhängsel als kosmetisch störend empfunden werden, können sie chirurgisch entfernt werden.

Tags:

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Januar 2013 um 18:56 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

8.022 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: