Diskussion:Sagittalebene

Hi.

Über die schöne Skizze in Verbindung mit dem Text:

Die Medianebene (mediane Sagitalebene) wird im Prinzip als Sonderfall dargestellt. Ist in der Skizze allerdings ohne Sonderbezeichung als Sagitalebene dargstellt. Wobei es ja laut Text unendlich viele Sagitalebenen existieren.

Gleiches sollte dann auch für die Frontalebene als auch die Transversalebene gelten.

Als Frage: Damit sind die Ebene der Skizze

- Medianfrontalebene - Mediansagitalebene - Wie heißt die passende Transversalebene? Körperschwerpunkts-Transversalebene?

Meines Wissens gibt es keine Bezeichnung für eine mediane Transversalebene.


Sehe ich auch so. Sie heißt einfach "mediane Transversalebene". 195.82.66.147 22.06.11, 13:32 (CEST)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

114 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: