Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Brachialgia nocturna

von lateinisch: nocturnus - nächtlich
Synonym: Brachialgia paraesthetica nocturna

1 Definition

Als Brachialgia nocturna bezeichnet man in der Nacht auftretende Schmerzen im Bereich der Hand und des Unterarms.

ICD10-Code: G56.0

2 Ursachen

Eine Brachialgia nocturna kann idiopathisch auftreten. Sie ist jedoch häufig auf ein Karpaltunnelsyndrom zurückzuführen.

Fachgebiete: Neurologie, Orthopädie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
5 Wertungen (4.2 ø)

16.733 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: