Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anthroposophie

von altgriechisch: ἄνθρωπος ("ánthrōpos") - Mensch und σοφία ("sophίa") - Weisheit

1 Definition

Als Anthroposophie wird eine philosophische Strömung bezeichnet, die von Rudolf Steiner (1861–1925) begründet wurde. Sie betrachtet den Menschen in seiner Beziehung zum Übersinnlichen. Der für die Medizin relevante Bereich der Anthroposophie ist die anthroposophische Medizin.

2 Weblinks

Wikipedia

Fachgebiete: Gesundheitswesen

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (2 ø)

476 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: