Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Trabekulektomie

Englisch: trabeculectomy

Definition

Die Trabekulektomie ist ein augenärztliches Operationsverfahren, das bei Patienten mit erhöhtem Augeninnendruck (Glaukom) eingesetzt wird, bei denen durch medikamentöse Maßnahme keine ausreichende Senkung des Drucks erreicht werden kann.

Fachgebiete: Augenheilkunde

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (1.75 ø)
Teilen

1.915 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: