Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Therapeutischer Index

Englisch: therapeutic index

1 Definition

Der therapeutische Index ist ein Maß für die Sicherheit eines Medikaments. Es gibt das Verhältnis der letalen Dosierung eines Medikaments im Verhältnis zur wirksamen Dosierung an.

2 Berechnung

Der therapeutische Index wird berechnet aus:

  • LD5: Letaldosis, bei der 5% der Individuen sterben
  • ED95: Einzeldosis, bei der 95% der maximalen Wirkung erreicht werden oder bei 95% der Individuen die gewünschte Wirkung eintritt.

Die Formel lautet:

  • LD5/ ED95

3 Aussagekraft

Je höher der Quotient LD5/ ED95, desto sicherer ist ein Medikament in seiner Anwendung. Der therapeutische Index ist auch dann zuverlässig zu deuten, wenn die Dosis-Wirkungs-Kurve und die Dosis-Letalitäts-Kurve keinen annähernd parallelen Verlauf aufweisen.

Somit ist der therapeutische Index verlässlicher als die therapeutische Breite.

Siehe auch: Therapeutische Wirksamkeit

Gast
Stimmt das? ", die bei 5 % der Probanden eine tödliche Wirkung hervorruft" Werden 5 % der Probanden getötet? Hier ist doch wohl eher der Tierversuch gemeint
#1 am 29.02.2016 von Gast (Arzt)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

10 Wertungen (4.6 ø)

29.566 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: