Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Septikämie

Englisch: septicaemia

Definition

Als Septikämie bezeichnet man das im Zusammenhang mit einer schweren Allgemeininfektion (Sepsis)- labordiagnostisch nachweisbare- Auftreten von Bakterien oder deren Toxinen im Blut.

Die Septikämie ist gegenüber der Bakteriämie abzugrenzen, die nicht obligat symptomatisch verlaufen muss.

siehe auch: Septikopyämie

Fachgebiete: Innere Medizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

5 Wertungen (3 ø)
Teilen

20.476 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: