Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Exazerbation

von lateinisch: exacerbare - aufbringen, aufstacheln
Synonym: Exacerbatio
Englisch: exacerbation

Definition

Unter Exazerbation versteht man die deutliche Verschlimmerung der Symptome einer bereits bestehenden, in der Regel chronischen Erkrankung. Tritt die Verschlimmerung plötzlich auf, spricht man von akuter Exazerbation.

Exazerbation und Remission sind gegenläufige Phasen eines Krankheitsverlaufs.

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

50 Wertungen (4.34 ø)
Teilen

192.022 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: