Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Betäubungsmittel

Synonym: BtM

Definition

Als Betäubungsmittel gelten alle durch Anlage I-III zu §1 des Betäubungsmittelgesetzes deklarierten Substanzen hohen Suchtpotentials, sowie daraus gewonnene Arzneimittel (z.B. Morphinderivate), deren Handel gesetzlich reglementiert und z.T. strafrechtlich verfolgt wird.

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)
Teilen

9.686 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: