Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

3'-Phosphoadenosin-5'-phosphosulfat

Synonym: PAPS

1 Definition

3'-Phosphoadenosin-5'-phosphosulfat, oder kurz PAPS, ist ein Derivat von Adenosinmonophosphat, das an der 3'- und 5'-Position phosphoryliert ist und am 5'-Phosphor zusätzlich eine Sulfatgruppe trägt. PAPS ist das häufigste Coenzym bei Sulfotransferase-Reaktionen.

Verwandt mit PAPS ist APS, das an der 3'-Position nicht phosphoryliert ist.

2 Summenformel

C10H15N5O13P2S

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)
Teilen

3.552 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: