Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zytokine

Version vom 3. März 2009, 11:22 Uhr von 80.135.67.52 (Diskussion)

Synonyme: Cytokine
Englisch: cytokine

1 Definition

Zytokine sind vom menschlichen Körper produzierte regulatorische Eiweiße (Peptide), die der Steuerung der Immunantwort dienen. Sie werden von Makrophagen, B-Lymphozyten, T-Lymphozyten, natürlichen Killerzellen (NKs) und Fibroblasten gebildet.

2 Physiologie

Zytokine entfalten eine autokrine, parakrine und endokrine Wirkung, die in der Bildung sehr komplexer homöostatischer Netzwerke mündet.

3 Einteilung

Man unterscheidet unter anderem folgende Gruppen von Zytokinen:

3.1 Interleukine

3.2 Interferone

3.3 Tumornekrosefaktoren

3.4 Kolonienstimulierende Faktoren

 Zytokin    Entstehungsort    Effekt
IL-1 Makrophagen,
B-Lymphozyten
proinflammatorisch, Aktivierung anderer Zyktokine, Aktivierung von B- und T-Lymphozyten sowie Natürlichen Killerzellen, Freisetzung von Prostaglandinen, Aktivierung der Gerinnungskaskade, u.a.
IL-2 T-Lymphozyten Aktivierung von Lymphozyten
IL-4 T-Lymphozyten Förderung der IgE-Produktion durch Aktivierung von B-Lymphozyten, Degranulation von Mastzellen
IL-10 Makrophagen, Lymphozyten Hemmung von T-Zell-Proliferation, Hemmung der Synthese anderer Zytokine
IFNα Leukozyten, natürliche Killerzellen, Fibroblasten pyrogen, antiviral, Hemmung der T-Zell-Proliferation, Verringerung der HLA-II-Expression
IFNβ Leukozyten, natürliche Killerzellen, Fibroblasten pyrogen, antiviral, Hemmung der T-Zell-Proliferation, Verringerung der HLA-II-Expression
IFNγ Leukozyten, natürliche Killerzellen, Fibroblasten antiviral, Unterstützung der Makrophagen
TNFα Makrophagen pyrogen, Aktivierung der Gerinnungskaskade, gesteigerte Phagozytose
TNFβ T-Lymphozyten pyrogen, Aktivierung der Gerinnungskaskade, gesteigerte Phagozytose
G-CSF Monozyten,
T-Zellen, Makrophagen
gesteigerte Myelopoese
GM-CSF Monozyten, Makrophagen Steigerung von Phagozytose und Zytotoxizität, Differenzierung hämatopoetischer Stammzellen
M-CSF Makrophagen Steigerung von Phagozytose und Zytotoxizität, Differenzierung hämatopoetischer Stammzellen

Fachgebiete: Biochemie

Ist das eine Frage oder eine öffentliche Reflexion? Ansonsten würde ich vorschlagen, folgenden Artikel zu lesen: Role of cytokines in inflammatory bowel disease https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2731177/
#2 am 31.10.2018 von Dr. Frank Antwerpes (Arzt | Ärztin)
Wie kann es bei einer CED zum auftreten von Läsionen und Nekrosen kommen ? Es muss irgendwas mit einer Immunreaktion und dem freisetzten von Zytokinen zu tun haben... ?
#1 am 27.10.2018 von Robin Walther (Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA))

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

48 Wertungen (4.04 ø)

295.531 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: