Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Wundnaht

Version vom 7. Dezember 2019, 17:22 Uhr von Wolfgang Gang Paik (Diskussion | Beiträge)

Synonym: chirurgische Naht

1 Definition

Unter einer Wundnaht versteht man die Wiedervereinigung traumatisch getrennter Weichteile (Wundränder) durch Nahtmaterial. Sie ist Teil der chirurgischen Wundversorgung. Mögliche Kriterien zur Einteilung von Nahten umfassen den Zeitpunkt, die Technik der Naht sowie das für die Naht verwandte Material.

2 Hintergrund

Bei der Wundnaht kommen verschiedene Naht- und Knüpftechniken zum Einsatz. Die Ausdehnung und Tiefe der Wunde sowie die Konsistenz der Wundränder entscheiden über die Wahl der passenden Nadel und des geeigneten Nahtmaterials.

3 Einteilung

3.1 ...nach Zeitpunkt der Naht

3.2 ...nach Nahttechnik

3.3 ...nach Nahtmaterial

  • Resorbierbare Naht
  • Nicht-resorbierbare Naht

Tags: , ,

Fachgebiete: Allgemeine Chirurgie

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Dezember 2019 um 17:22 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (3.14 ø)

25.256 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: