Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Verbigeration

Version vom 9. Oktober 2016, 15:05 Uhr von Xaver Skibbe (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) « Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version » (Unterschied)

1 Definition

Die Verbigeration ist eine Form der Sprachstereotypie. Sie findet ihren Ausdruck in einem einförmigen Wiederholen von Sätzen, Worten oder Wortfragmenten. Sie sind scheinbar ohne kommunikative Bedeutung. Ein situativer Bezug fehlt. Manchmal entstehen dabei auch Neologismen.

2 Vorkommen

Vorkommen z.B. bei Demenz, Schizophrenie, Depression oder Intelligenzminderung.

Tags:

Fachgebiete: Neurologie

Diese Seite wurde zuletzt am 10. Oktober 2016 um 15:45 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

4.046 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: