Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Venerologe

Version vom 6. April 2015, 19:56 Uhr von Nicht mehr aktiv :-( (Diskussion | Beiträge)

von lateinisch: venus - Liebeslust, Liebesgenuss und griechisch: lógos - Lehre

Definition

Ein Venerologe ist ein Facharzt für Behandlung von Geschlechtskrankheiten. Die offizielle Berufsbezeichnung lautet "Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten". Die Weiterbildung zum Facharzt erfolgt in Deutschland nach der aktuellen (2005) Musterweiterbildungsordnung der Bundesärztekammer verzahnt mit der Ausbildung zum Dermatologen.

Fachgebiete: Medizinberuf

Diese Seite wurde zuletzt am 6. April 2015 um 19:56 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

5.066 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: