Vena jugularis communis (Veterinärmedizin)

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: V. jugularis communis

1 Definition

Als Vena jugularis communis kann der Anfangsabschnitt der Vena jugularis externa bis zum Abgang der Vena jugularis interna benannt werden.

2 Anatomie

Die Vena jugularis interna zweigt kurz nach dem Entspringen der Vena jugularis externa aus der Vena brachiocephalica bzw. dem Truncus bijugularis (beim Pferd und Rind) ab. Dieser kurze Abschnitt wird jedoch von einigen Autoren als Vena jugularis communis aufgefasst.

3 Literatur

  • Nickel, Richard, August Schummer, and Eugen Seiferle. Band III: Kreislaufsystem. Lehrbuch der Anatomie der Haustiere. Parey, 2004.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Vena_jugularis_communis_(Veterin%C3%A4rmedizin)&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Vena_jugularis_communis_(Veterin%C3%A4rmedizin)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

99 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: