Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Uricase

Version vom 22. Dezember 2004, 17:54 Uhr von Nicht mehr aktiv :-( (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) « Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version » (Unterschied)

Das Enzym Uricase enthält Kupfer als wirksames Metallion. Uricase bewirkt bei allen Säugetieren mit Ausnahme von Menschen, Primaten und einigen speziellen Tierarten (bestimmte Hunde und Katzen) die Umsetzung der wenig löslichen Harnsäure in das leicht lösliche Allantoin.

Tags:

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 22. Dezember 2004 um 17:54 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (3.5 ø)

13.257 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: