Turf

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von Englisch: the turf - Turf, to turf - turfen

Definition

Turf bzw. Turfen ist ein Begriff aus "House of God" von Samuel Shem, der inzwischen fester Bestandteil der "Kliniksprache" in zahlreichen Ländern ist.

Turf ist eine Verkürzung von "to get rid of somebody", was so viel wie "jemanden loswerden" bedeutet. In der Klinik steht als Synonym für eine Verlegung. Meist handelt es sich bei sogenannten "Turfs" um die Verlegungen von unangenehmen oder schwer behandelbaren Patienten. Wenn eine Diagnosestellung sehr schwierig ist, kann ein Patient in eine andere Abteilung oder ein anderes Krankenhaus "geturft" werden.

Generell ist ein "Turf" eine nicht gern gesehene Sache und birgt ein Risiko: Der Patient kann zu einem "Bounce" werden.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Turf&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Turf

Tags:

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 8. Mai 2014 um 16:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3.44 ø)

20.977 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: