Tubuloalveolär

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: tubulo-alveolär
Englisch: tubulo-alveolar

1 Definition

Der Begriff tubuloalveolär stammt aus der Histologie und wird hauptsächlich zur Beschreibung der Gewebearchitektur von exokrinen Drüsen verwendet. Tubuloalveoläre Drüsen sind eine Mischform aus tubulär und alveolär aufgebauten Drüsen.

2 Histologie

Tubuloalveoläre Drüsen beginnen als verzweigtes Röhrchensystem von Drüsengängen. Alle Drüsengänge enden aber in bläschenförmigen Drüsenendstücken, die - im Gegensatz zu tubuloazinösen Drüsen - ein niedriges, einschichtiges Epithel und eine weite Lichtung aufweisen.

3 Beipiele

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Tubuloalveol%C3%A4r&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Tubuloalveol%C3%A4r

Tags:

Fachgebiete: Histologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (2 ø)

16.190 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: