Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tuberculum majus humeri: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
==Funktion==
 
==Funktion==
Zwischen dem Tuberculum majus und dem [[Tuberculum minus]] verläuft der [[Sulcus intertubercularis]], in welchem die lange [[Sehne]] des [[Musculus biceps brachii]]  liegt. Weiterhin dient dem [[Musculus supraspinatus]], dem [[Musculus infraspinatus]] und dem [[Musculus teres minor]] als Ansatzpunkt.
+
Zwischen dem Tuberculum majus und dem [[Tuberculum minus]] verläuft der [[Sulcus intertubercularis]], in welchem die lange [[Sehne]] des [[Musculus biceps brachii]]  liegt. Weiterhin dient es dem [[Musculus supraspinatus]], dem [[Musculus infraspinatus]] und dem [[Musculus teres minor]] als Ansatzpunkt.
 
[[Fachgebiet:Obere Extremität]]
 
[[Fachgebiet:Obere Extremität]]
 
[[Fachgebiet:Orthopädie und Unfallchirurgie]]
 
[[Fachgebiet:Orthopädie und Unfallchirurgie]]
 
[[Tag:Humerus]]
 
[[Tag:Humerus]]

Aktuelle Version vom 27. Januar 2013, 17:38 Uhr

Englisch: great tuberosity, great tubercle

1 Definition

Das Tuberculum majus humeri ist ein lateraler Knochenvorsprung des proximalen Humerus.

2 Funktion

Zwischen dem Tuberculum majus und dem Tuberculum minus verläuft der Sulcus intertubercularis, in welchem die lange Sehne des Musculus biceps brachii liegt. Weiterhin dient es dem Musculus supraspinatus, dem Musculus infraspinatus und dem Musculus teres minor als Ansatzpunkt.

Diese Seite wurde zuletzt am 27. Januar 2013 um 17:38 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (3 ø)

98.997 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: