Tuberculum auriculare

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

nach Darwin, Charles Robert (1809–1882), britischer Naturwissenschaftler
Synonym: Darwin-Ohrhöcker, darwinsche Ohrhöcker oder Darwinhöcker
Englisch: Darwin's tubercle, auricular tubercle

Definition

Als Tuberculum auriculare bezeichnet man einen inkonstant auftretenden, funktionell unwichtigen Knorpelfortsatz an der Helix der Ohrmuschel des Menschen.

Der nach Charles Darwin benannte Ohrhöcker wurde von ihm als evolutionäres Überbleibsel des vormals spitzen Säugetierohres interpretiert und wird daher als Atavismus oder Rudiment angesehen.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Tuberculum_auriculare&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Tuberculum_auriculare

Diese Seite wurde zuletzt am 24. Februar 2015 um 13:36 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

15 Wertungen (2.6 ø)

1.759 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: