Truncus subclavius

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: subclavian lymph trunk

1 Definition

Der Truncus subclavius ist ein paariges Lymphgefäß, welches die Lymphe aus den oberen Extremitäten, den Schultern sowie der Brust sammelt und in den Ductus thoracicus (im Falle des Truncus subclavius sinister) bzw. in den Ductus lymphaticus dexter (im Falle des Truncus subclavius dexter) leitet.

2 Aufbau

Der Truncus subclavius geht aus den supraklavikulären Lymphknoten (Nodi lymphatici supraclaviculares) hervor und erhält lymphatische Zuflüsse aus den Armen, der Brust, der Axilla sowie den Schultern.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Truncus_subclavius&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Truncus_subclavius

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

6.329 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: