Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Transapikal: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
==Beispiel==
 
==Beispiel==
In der [[Herzchirurgie]] versteht man unter einem transapikalen Verfahren einen Zugangsweg, der durch die Herzspitze ([[Apex cordis]]) führt. Dieser Zugangsweg wird beispielsweise beim [[Transapikalen Aortenklappenersatz]], kurz [[TAVI]], angewandt.
+
In der [[Herzchirurgie]] versteht man unter einem transapikalen Verfahren einen Zugangsweg, der durch die Herzspitze ([[Apex cordis]]) führt. Dieser Zugangsweg wird teilweise auch im Rahmen der [[Transkatheter-Aortenklappenimplantation]] (TAVI) angewendet.
 
[[Fachgebiet:Terminologie]]
 
[[Fachgebiet:Terminologie]]
 +
[[Tag:Begriffsdefinition]]
 +
[[Tag:TAVI]]

Aktuelle Version vom 17. August 2020, 14:50 Uhr

Englisch: transapical

1 Definition

Transapikal bedeutet "durch die Spitze".

2 Beispiel

In der Herzchirurgie versteht man unter einem transapikalen Verfahren einen Zugangsweg, der durch die Herzspitze (Apex cordis) führt. Dieser Zugangsweg wird teilweise auch im Rahmen der Transkatheter-Aortenklappenimplantation (TAVI) angewendet.

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 17. August 2020 um 14:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (4.44 ø)

524 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: