Tracheobronchitis

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Die Tracheobronchitis ist eine kombinierte Entzündung der Luftröhre (Trachea) und der Bronchien.

siehe auch: Bronchitis

2 Ursache

Eine Tracheobronchitis entsteht meist auf der Basis eines absteigenden Virusinfekts, der im Nasenrachenraum beginnt. Im weiteren Verlauf kann es zu einer bakteriellen Superinfektion kommen. Seltenere Ursachen sind physikalische oder chemische Noxen, wie die Exposition gegenüber Reizgasen und Stäuben.

3 Symptomatik

4 Therapie

Symptomatisch. Bei bakterieller Superinfektion (trübes, putrides Sputum) ggf. Antibiotika.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Tracheobronchitis&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Tracheobronchitis

Diese Seite wurde zuletzt am 4. September 2012 um 00:22 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

4 Wertungen (5 ø)

22.029 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: