Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tränenwege: Unterschied zwischen den Versionen

 
K
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Die [[Karunkel]] des oberen und unteren [[Tränenkanälchens]]
+
== Definition==
 +
Die '''Tränenwege''' sind Teil des Tränenapparats ([[Apparatus lacrimalis]]). Sie leiten die aus der [[Tränendrüse]] stammende [[Tränenflüssigkeit]] aus dem [[Bindehautsack]] des [[Auge]]s in die [[Nase]] ab. Man bezeichnet sie deshalb auch genauer als ''ableitende Tränenwege''.  Zu den ableitenden Tränenwegen gehören:
 +
 
 +
* die oberen und unteren [[Tränenkanälchen]] (Canaliculi lacrimales)
 +
* der [[Tränensack]] (Saccus lacrimalis)
 +
* der [[Tränennasengang]] (Ductus nasolacrimalis)
 +
[[Fachgebiet:Augenheilkunde]]
 +
[[Fachgebiet:Kopf und Hals]]
 +
[[Tag:Auge]]
 +
[[Tag:Tränen]]
 +
[[Tag:Tränenapparat]]
 +
[[Tag:Tränenflüssigkeit]]

Aktuelle Version vom 23. Dezember 2015, 00:34 Uhr

Definition

Die Tränenwege sind Teil des Tränenapparats (Apparatus lacrimalis). Sie leiten die aus der Tränendrüse stammende Tränenflüssigkeit aus dem Bindehautsack des Auges in die Nase ab. Man bezeichnet sie deshalb auch genauer als ableitende Tränenwege. Zu den ableitenden Tränenwegen gehören:

Diese Seite wurde zuletzt am 23. Dezember 2015 um 00:34 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

10.909 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: