Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tränennasengang: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 1: Zeile 1:
Verbindung zwischen [[Tränensack]] und unterem [[Nasengang]], der in die [[Nasenhaupthöhle]] mündet.
+
Synonym: Ductus nasolacrimalis
 +
 
 +
Der Tränennasengang ist eine ca. 25 mm lange Verbindung zwischen [[Tränensack]] und unterem [[Nasengang]]. Er liegt im [[Canalis nasolacrimalis]] und mündet unterhalb der unteren Nasenmuschel über die [[Hasner-Klappe]] in die [[Nasenhaupthöhle]].
 +
 
 +
Bei Verschluss des Tränennasengangs entsteht das Krankheitsbild der [[Dacryocystitis]].

Version vom 20. Februar 2004, 02:58 Uhr

Synonym: Ductus nasolacrimalis

Der Tränennasengang ist eine ca. 25 mm lange Verbindung zwischen Tränensack und unterem Nasengang. Er liegt im Canalis nasolacrimalis und mündet unterhalb der unteren Nasenmuschel über die Hasner-Klappe in die Nasenhaupthöhle.

Bei Verschluss des Tränennasengangs entsteht das Krankheitsbild der Dacryocystitis.

Diese Seite wurde zuletzt am 23. Dezember 2015 um 01:36 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

25 Wertungen (3.72 ø)

63.047 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: