Titandioxid

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: Titan(IV)-oxid, Titansäureanhydrid, Rutil, Anatas, Brookit, E 171, C.I. Pigment White 6, C.I. 77891
Englisch: titanium dioxide

1 Definition

Als Titandioxid, kurz TiO2, wird das IV-wertige Oxid des Titans bezeichnet. Es liegt meist als weißes kristallines Pulver vor und wird daher als Weißpigment hauptsächlich in Lacken, Anstrichen und Kunststoffen eingesetzt. Darüber hinaus findet es jedoch auch Anwendung in Arzneimitteln, Lebensmitteln und Kosmetika.

2 Verwendung in der Medizin

Titandioxid wird als UV-Filter in Sonnenschutzmitteln verwendet. Es verursacht eine Reflexion und Streuung des auf die Haut einstrahlenden Lichts.

3 Toxikologie

Die europäische Chemikalienagentur (ECHA) stufte im Juni 2017 Titandioxid als krebsverdächtig bei inhalativer Einnahme ein (Carc 2). Jedoch wird unter anderem kritisiert, dass der gezeigte Effekt nicht stoffspezifisch, sondern staubspezifisch für schwerlösliche Stäube sein könnte.

Patienten mit chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen (CED) wird geraten, auf die Einnahme von TiO2-haltigen Nahrungsmitteln zu verzichten, da diese die Entzündung verstärken können. Zudem ist bei diesen Patienten die Barrierefunktion des Darms gestört. Dadurch besteht die Gefahr, dass TiO2-Nanopartikel in den Körper aufgenommen werden und sich in der Milz anreichern.[1]

Frankreich hat zum 1. Januar 2020 Titandioxid als Lebensmittelzusatzstoff (E171) gänzlich verboten.

4 Quellen

  1. Ruiz, P. A., Morón, B., Becker, H. M., Lang, S., Atrott, K., Spalinger, M. R., Scharl, M., Wojtal, K. A., Fischbeck-Terhalle, A., Frey-Wagner, I., Hausmann, M., Kraemer, T., … Rogler, G. (2016). Titanium dioxide nanoparticles exacerbate DSS-induced colitis: role of the NLRP3 inflammasome. Gut, 66(7), 1216-1224.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Titandioxid&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Titandioxid

Tags: ,

Fachgebiete: Chemie, Toxikologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

90 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: