Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Threose: Unterschied zwischen den Versionen

K
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{stubs}}
 +
 
''[[IUPAC]]-Name: (2S,3R)-2,3,4-Trihydroxybutanal (<small>D</small>-Form), (2R,3S)-2,3,4-Trihydroxybutanal (<small>L</small>-Form)''
 
''[[IUPAC]]-Name: (2S,3R)-2,3,4-Trihydroxybutanal (<small>D</small>-Form), (2R,3S)-2,3,4-Trihydroxybutanal (<small>L</small>-Form)''
  
Zeile 8: Zeile 10:
 
<dcMediaViewer showtitle="yes" align="center" size="m" items="img_35900" />
 
<dcMediaViewer showtitle="yes" align="center" size="m" items="img_35900" />
 
[[Fachgebiet:Biochemie]]
 
[[Fachgebiet:Biochemie]]
 +
[[Fachgebiet:Chemie]]
 
[[Tag:Monosaccharid]]
 
[[Tag:Monosaccharid]]
 
[[Tag:Zucker]]
 
[[Tag:Zucker]]

Aktuelle Version vom 12. Juni 2018, 10:45 Uhr

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

IUPAC-Name: (2S,3R)-2,3,4-Trihydroxybutanal (D-Form), (2R,3S)-2,3,4-Trihydroxybutanal (L-Form)

Definition

Die Threose ist ein Monosaccharid und wird zu den Tetrosen gezählt. Die Summenformel lautet C4H8O4.

Es existieren zwei Stereoisomere, die D-Threose und L-Threose, wobei die Erythrose ein Diastereomer der Threose ist.

Fachgebiete: Biochemie, Chemie

Diese Seite wurde zuletzt am 4. Juni 2018 um 16:02 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

608 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: