Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Thioredoxin: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
'''Thioredoxin''' ist ein aus 109 [[Aminosäure]]n bestehendes Polypeptid; es hat eine wichtige physiologische Funktion bei als Redoxintermediat bei der Umwandlung von [[Ribose]] zu [[Desoxyribose]] zur [[DNA]]-Synthese.
+
'''Thioredoxin''' ist ein aus 109 [[Aminosäure]]n bestehendes Polypeptid; es hat eine wichtige physiologische Funktion als Redoxintermediat bei der Umwandlung von [[Ribose]] zu [[Desoxyribose]] zur [[DNA]]-Synthese.
  
 
Thioredoxin kann durch die [[Ribonukleotidreduktase]] oxidiert werden und wird unter Oxidation von [[FADH2]] durch die [[Thioredoxinreduktase]] wiederum reduziert.
 
Thioredoxin kann durch die [[Ribonukleotidreduktase]] oxidiert werden und wird unter Oxidation von [[FADH2]] durch die [[Thioredoxinreduktase]] wiederum reduziert.

Version vom 24. Januar 2004, 17:13 Uhr

Thioredoxin ist ein aus 109 Aminosäuren bestehendes Polypeptid; es hat eine wichtige physiologische Funktion als Redoxintermediat bei der Umwandlung von Ribose zu Desoxyribose zur DNA-Synthese.

Thioredoxin kann durch die Ribonukleotidreduktase oxidiert werden und wird unter Oxidation von FADH2 durch die Thioredoxinreduktase wiederum reduziert.

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 21. März 2012 um 17:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2 ø)

13.601 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: