Tapering

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von englisch: tapering - Zuspitzung, Verjüngung

1 Definition

Tapering bezeichnet ein schrittweise reduzierendes Vorgehen und hat, je nach medizinischer Fachrichtung, eine unterschiedliche Bedeutung.

1.1 Sportmedizin

Schrittweise Reduktion des Trainingsumfangs, um den Körper vor einer anstehenden Höchstbelastung (z.B. einem Wettkampf) zu regenerieren.

1.2 Pharmakologie

Schrittweise Reduktion einer Medikation (Synonym: Ausschleichen), um eine möglichst milde Entwöhnung des Körpers ohne Entzugsnebenwirkungen zu erzielen.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Tapering&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Tapering

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.67 ø)

2.140 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: