Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Syphilis

Version vom 2. Mai 2006, 22:10 Uhr von 84.60.128.3 (Diskussion)

Synonym: Luesr Länge von 7-20 Mikrometern. Der Mensch ist der natürliche Wirt von Treponema pallidum. Es sind keine weiteren Wirte für den Erreger bekannt.

1 Epidemiologie

Die Syphilis ist eine weltweit vorkommende Erkrankung.

I Bei positivem TPPA-Test dient der FTA-Abs-Test zur Bestätigung der Diagnose.

Zur Verlaufskontrolle bei einsetzender und durchgeführter Therapie dient der VRDL-Test.

Bei Verdacht auf Neurosyphilis muss der ITPA-Index bestimmt werden. Dabei werden die Titer der im Serum nachgewiesenen Antikörper zu den im Liquor nachgewiesenen in Beziehung gesetzt werden.

2 Therapie

Die Syphilis kann durch antibiotische Therapie erfolgreich geheilt werden.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

69 Wertungen (4.12 ø)

534.064 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: