Sulcus anterolateralis medullae oblongatae

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: anterolateral sulcus of medulla oblongata

Definition

Der Sulcus anterolateralis medullae oblongatae ist eine Furche auf dem ventrolateralen Aspekt der Medulla oblongata. Aus ihr tritt der Nervus hypoglossus mit ca. zehn bis zwölf feinen Wurzelfasern aus.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Sulcus_anterolateralis_medullae_oblongatae&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Sulcus_anterolateralis_medullae_oblongatae

Diese Seite wurde zuletzt am 23. März 2013 um 19:29 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.67 ø)

3.637 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: