Subunit-Impfstoff

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: Subunitvakzine
Englisch: subunit vaccine

1 Definition

Subunit-Impfstoff sind Totimpfstoffe, die nur noch bestimmte Antigene eines Krankheitserregers enthalten.

2 Hintergrund

Subunitvakzinen erzeugen wie Spaltvakzinen aufgrund der intensiveren Reinigung des Erregers weniger Nebenwirkungen als Vollimpfstoffe. Sie sind jedoch weniger immunogen als Spaltvakzinen, da ihnen wichtige Antigene wie z.B. virale Matrixproteine fehlen.

Ist die Subunit selbst kein Protein (z.B. ein Polysaccharid), kann die Immunogenität durch Konjugation an ein Carrierprotein gesteigert werden (Konjugatimpfstoff).

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Subunit-Impfstoff&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Subunit-Impfstoff

Tags: ,

Fachgebiete: Immunologie

Diese Seite wurde zuletzt am 5. September 2019 um 10:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.2 ø)

16.233 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: