Substantia gelatinosa

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: Rexed-Lamina II, Substantia gelatinosa cornus posterioris medullae spinalis
Englisch: Substantia gelatinosa of Rolando, gelatinous substance of dorsal horn of spinal cord

1 Definition

Die Substantia gelatinosa ist ein V-förmiger Bereich transluzenter, gelatinöser grauer Substanz im Hinterhorn des Rückenmarks, in dem sich Neuroglia und kleine Nervenzellen befinden. Der Aspekt entsteht durch die geringe Dichte myelinisierter Fasern.

Cave: Nicht verwechseln mit der Substantia gelatinosa centralis.

2 Anatomie

Die Substantia gelatinosa ist Teil der grauen Rückenmarkssubstanz im Hinterhorn des Rückenmarks. Histologisch unterscheidet man:

3 Funktion

In der Substantia gelatinosa findet die Umschaltung auf das 2. Neuron des Tractus spinothalamicus lateralis statt.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Substantia_gelatinosa&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Substantia_gelatinosa

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (2 ø)

24.349 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: