Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Striae medullares

Version vom 2. März 2018, 15:28 Uhr von Stud. med. Jlian van Krimpen (Diskussion | Beiträge)

Synonym: Markstreifen

1 Definition

Als Stria medullares werden in der Anatomie streifenförmige Strukturen im Mark von einigen Organen bezeichnet.

siehe auch: "Radius medullaris"

2 Beispiele

Die striae medullares erscheinen im Gehirn sehr hell, da die durchziehenden Strukturen stark myelinisiert sind.

Tags:

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (1.33 ø)

7.272 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: